2 Fotoalben 1. Kaiser-Jäger-Brigade Ortler / Pasubio / Tirol

2 Fotoalben des kk. Landsturm Ing. Leutnant Alfred Singer, kk. Ldst. Arb. Abt. 250/1 über seine... mehr
Produktinformationen "2 Fotoalben 1. Kaiser-Jäger-Brigade Ortler / Pasubio / Tirol"

2 Fotoalben des kk. Landsturm Ing. Leutnant Alfred Singer, kk. Ldst. Arb. Abt. 250/1 über seine Kriegserlebnisse an der Italienfront bei der 1. Kaiser-Jäger-Brigade im 1. Weltkrieg. Beide Alben (nummeriert I und II) sind durchgehend beschrieben, sehr sauber geführt und teilweise mit Zeichnungen ergänzt! Wir konnten schon sehr lange nicht mehr solche hochwertigen und eindrucksvollen  Fotoalben vom Kriegsgeschehen an der Italienfront anbieten! Auf der 1. Seite des 1. Albums befindet sich eine ausführliche Beschreibung beider Alben. Die Fotos zeigen das Kriegsgeschehen im Ortlergebiet, Süd-Tirol, Etappenraum im Etsch-Tal, Terragnolo-Tal, hinter der Pasubio-Front, bei der 1. italienischen Offensive, aus dem Frontabschnitt "Pasubio", Bisorte-Tal, Brigade-Kommando, Pozza-Mulde, Col Santo, Monte Testo, Roite, Monte Pasubio sowie im 2. Album seine Dienstleistung bei der 1. Kaiser-Jäger-Brigade, Besuch Erzherzog Eugen und Kaiser Karl in Trient, das Kaiserpaar in Innsbruck, "Front-Besuch" des Kaisers und die Erlebnisse im Nordwest-Tirol aus dem Ober-Inn-Tal!

Sehr interessant sind die hochwertigen, sehr scharfen Aufnahmen, die teilweise mit höchst bissigen und sicherlich aus der Seele-geschriebenen Kommentaren versehen sind! Zahlreiche Detailaufnahmen von Ortschaften, Technik. Stellungen und die damit verbundenen, teilweise sehr dramatischen Erlebnisse (Lawinen, etc.) zeigen in höchstem Maße und eindruckvoll das Erlebte im 1. Weltkrieg. In dieser Form und Offenheit bei den Kommentaren und Bildunterschriften sicherlich eine einzigartige HInterlassenschaft eines im Laufe des Krieges "entzauberten" Offiziers!

Weitere Infos zu "2 Fotoalben 1. Kaiser-Jäger-Brigade Ortler / Pasubio / Tirol"