kuk. Infanterie Offizierssäbel M1861 - Ausmusterungssäbel 1895 - geätzte Klinge

€ 890,00 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • M26333
kuk. Infanterie Offiziersäbel M1861 mit geätzter Klinge - sogenannter Ausmusterungssäbel, Säbel... mehr
Produktinformationen "kuk. Infanterie Offizierssäbel M1861 - Ausmusterungssäbel 1895 - geätzte Klinge"

kuk. Infanterie Offiziersäbel M1861 mit geätzter Klinge - sogenannter Ausmusterungssäbel, Säbel im Standardmodell M1861, vernickeltes Eisengefäß (im oberen Teil Vernickelung abgegriffen), Griff mit Rochenhaut und Drahtwicklung, Griffkappe mit gravierten Initialen, Klinge beidseitig geätzt "18. August 1895" und "Treu bis in den Tod", dazu reiche Verziehrung, Klingenrücken ebenfalls geätzt, Hersteller Weyersberg und Lieferant Carl Grasser Hof-Waffenfabrik Wien auf der Klinge, vernickelte Scheide, leicht flugrostig und reinigungsbedürftig

Gesamtlänge in der Scheide 98 cm, Klingenlänge 81,5 cm

Schöner, unberührter Säbel in ungereinigtem Originalzustand!

Weitere Infos zu "kuk. Infanterie Offizierssäbel M1861 - Ausmusterungssäbel 1895 - geätzte Klinge"